Sauerland-Museum zeigt am 10. Februar Baufortschritt

Am 10. Februar bietet das Sauerland-Museum eine Baustellenführung an. Los geht es um 15.30 Uhr am Museumstor.

Sowohl im Bestandsbau als auch im Neubau an der Ruhrstraße können große Baufortschritte gezeigt werden. Im Untergeschoss des Landsberger Hofes entsteht gerade eine begehbare Höhle aus Kunstfelsen. Die Höhle wird den Museumsbesucher künftig atmosphärisch in die Steinzeit versetzen. Erstmals können die Besucher über die Verbindungsbrücke vom Landsberger Hof in den Erweiterungsbau gehen. Durch das imposante Treppenhaus gehen die Gäste nun von Raum zu Raum und bekommen einen ersten Eindruck vom neuen Sauerland-Museum.

Anmeldungen ab sofort unter Tel. 02931 94-4444 oder unter sauerlandmuseum@hochsauerlandkreis.de

Am Ende der Verbindungsbrücke schaut man durch ein Panoramafenster auf die Neustadt.

Ein imposantes Treppenhaus führt in die Ausstellungsräume.

 

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.