In die Stiefel und los!

Baustellenführungen gehören für uns inzwischen schon zum Alltagsgeschäft. Mindestens einmal im Monat führen wir interessierte Besucher über die beiden Museumsbaustellen. Besonders erfreulich für uns: Die Führungen sind immer schnell ausgebucht. Das bedeutet, das Interesse ist groß.

Höchste Zeit, auch einmal das Museumsteam mitzunehmen. Walter Dolert, der gemeinsam mit Meinolf Menke das Um- bzw. Neubauprojekt betreut, ließ sich nicht lange bitten. Er führte das Team des Sauerland-Museums fachkundig  zunächst durch den Altbau und dann durch den Neubau an der Ruhrstraße.

Hier ein paar Fotos von unserem kleinen „Betriebsausflug“.

Eine Mitarbeiterin der Firma Hammerschmidt aus Wunsiedel gestaltet gerade die Höhlenwand farbig. Das ist eine künstlerische Arbeit.

Zum ersten Mal stehen wir gemeinsam auf der Verbindungsbrücke und schauen durch das große Fenster auf die Stadt.

Ein spannender Moment: Das Panoramafenster zur Neustadt wird gerade eingesetzt.

Hier ein Teil des neuen Museumsteams (von links): Ute Stuhldreher (Rezeption & Museumsshop), Karin Fischer (Marketing), Anja Rustemeyer-Jones (Rezeption & Shop), Anna Frey (Verwaltung), Udo Büttner (Haustechnik) und Walter Dolert (Baubegleitung).

Meinolf Menke (Mitte) leitet das Bauprojekt „Museums- und Kulturforum Südwestfalen“.

 

 

 

Kommentar verfassen