Die Innenausstattung durch die Tischlerei Schirm hat begonnen

Nachdem im Obergeschoss die Malerarbeiten komplett und die Elektroinstallationen bis auf das Anbringen einiger Leuchten weitestgehend abgeschlossen sind, beginnen hier nun die Tischlerarbeiten. Für die Präsentation der Dauerausstellung werden Podeste, Regalkonstruktionen, Wandpaneele und verschiedene Objektinszenierungen angebracht. Besonders spannend wird der Einbau eines Möbelunikats im Ausstellungsraum „Klosterlandschaft“. Demnächst können die Museumsbesucher sich in ein Chorgestühl lehnen und…

Zur Brautschau unter die Museumslinde

Ganz lässig schwebte heute eine Linde über den Dächern von Arnsberg. Mithilfe eines Krans wurde sie in den Hof des Sauerland-Museums gehoben, wo sie schon jetzt ihren festen Platz gefunden hat. Ein optisches Highlight auf der Baustelle. Dass es sich ausgerechnet um eine Linde handelt, ist kein Zufall. Die Linde ist kulturgeschichtlich von großer Bedeutung.…

Die nächste Baustellenführung findet am 16. März statt

Im Landsberger Hof schreiten die Innenarbeiten zügig voran. Die Ausstellungsräume nehmen von Tag zu Tag mehr Gestalt an. Wir möchten Sie gerne mitnehmen und Ihnen den Fortschritt zeigen. Am 16. März um 14.30 und 15.00 Uhr laden wir Sie deshalb zur nächsten Baustellenführung ein. Bitte melden Sie sich unbedingt an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Treffpunkt ist…

Im Frühjahr ist Übergabe

Im Frühjahr erfolgt planmäßig die Übergabe des Landsberger Hofes. Bis dahin müssen die umfangreichen Maler- und Elektroarbeiten abgeschlossen und der Terrazzoboden im Erd- und Untergeschoss muss abgeschliffen und versiegelt sein. Die Belüftungsanlage im Dachgeschoss ist bereits installiert, die Heizung in Betrieb. Alle Gewerke werden ihre Ausführungen noch vervollständigen mit dem Ziel, die gesetzten Termine einzuhalten.…

Das Eröffnungsjahr 2018 hat gut begonnen

Nach einer etwas längeren Blog-Pause melde ich mich heute bei Ihnen zurück. Für uns hat das Jahr 2018 gut begonnen. Nachdem die großen Instandsetzungsarbeiten im Landsberger Hof schon zum Jahresende abgeschlossen werden konnten, ist nun die Innenausstattung in vollem Gang. Im Obergeschoss ist der Parkettboden bereits verlegt. Im Erdgeschoss kann man schon jetzt den Terrazzo betreten.…

Am 24. September feiern wir Umbaufest!

Die Arbeiten am Sauerland-Museum gehen mit großen Schritten voran. Der erste Ausstellungsraum an der Ruhrstraße steht. Auch im historischen Gebäude werden die Räume für die neue Dauerausstellung baulich vorbereitet. Ein Grund zu feiern! Deshalb veranstalten wir am 24. September im Museumshof ein Umbaufest. Dazu möchten wir Sie herzlich einladen. Los geht es schon morgens um 11…

Ein Blick hinter die Bautür

Im Rohbau „Landsberger Hof“ ist in den letzten Wochen viel passiert. Das Gewimmel vor dem Museum ist für jeden Altstadtbesucher sichtbar. Hier wird Schutt abgefahren und neues Baumaterial angeliefert. Der Museumshof ist voller Baufahrzeuge und Container. Was im Altbau geschieht, ist nicht sichtbar. Der Arbeitsfortschritt ist zurzeit aber so interessant, dass wir Ihnen einen kleinen…

Historische Balken bekommen neues Zuhause

Historische Balken gibt es etliche im Landsberger Hof. Einige sind so alt wie das Gebäude selbst andere jünger. Die meisten werden auch zukünftig die Geschichte des Adelshofes schreiben. Die Balken, die der Modernisierung weichen mussten, werden unter denkmalpflegerischen Maßnahmen einer neuen Bestimmung übergeben, z. B. der Restaurierung der Rodentelgenkapelle in Bruchhausen oder der Sanierung von…

Auf den Abriss folgt der Aufbau!

7.30 Uhr. Die ersten Bauarbeiter stehen vor dem verschlossenen Museumstor und warten auf den Vorarbeiter. Es ist Freitag. Während der Woche wohnen sie in einer angemieteten Wohnung, heute geht’s nach Haus. Wochenende! Aber vorher müssen noch die alten, brüchigen Balken entfernt werden. Das Museumsgebäude wurde über Monate entkernt. Alles musste raus: Fußböden, Sanitäranlagen, Decken- und Wandputz, sogar…

Altbau, Rohbau, Umbau …

Altbau, Rohbau, Umbau, Neubau, Sauerland-Museum, Museums- und Kulturforum … klingt kompliziert, ist es aber gar nicht. Das gesamte Projekt mit Umbau, Neubau und allem, was dazu gehört, trägt den Arbeitstitel „Museums- und Kulturforum Südwestfalen“, kurz „MuK“. MuK beinhaltet damit alles, was das künftige Museum an Inhalten und Formaten bietet: Dauerausstellung, Sonderausstellungen, Museumspädagogik, Veranstaltungen, Location und…